Zum ersten mal in der Geschichte des DCV wird die Deutsche Meisterschaft am 16.02.2019 in Hamburg nach einer vorangegangenen Qualifikation gespielt.

Alle 2018 gespielten DCV Turniere inkl. der German Open und den in Deutschland gespielten 250er ICO Turnieren flossen in die Qualifikationsrangliste für die DM 2019 ein.

Letztendlich qualifizierten sich in der offenen Kategorie die ersten 14, bei den Damen die ersten 10 und in den Ü Kategorien die ersten 6 der Qualifikationsrangliste. Außerdem sind die amtierenden Deutschen Meister automatisch qualifiziert und der Ausrichter konnte in jeder Kategorie eine Wildcard vergeben.

Nach einigen Absagen und den daraus resultierenden Nachnominierungen steht nun das gesamte Teilnehmerfeld in den Erwachsenenkategorien: Qualifikanten DM 2018 2019

Wichtig: Für die Kinder- und Jugendkategorien gibt es keine vorherige Qualifikation. Kinder- und Jugendspieler können wie gewohnt bis zum 02.02. über das Ophardt System angemeldet werden. Außerdem werden die Startgebühren für alle Kinder- und Jugendkategorien vom Verband übernommen.

Eine gute Vorbereitung auf die DM gibt es bereits am 02.02., denn dann findet der bereits traditionelle Mitternachts Cup (Hartmut Giering Gedenkturnier) in Bautzen statt. Beginn des Turniers ist 18 Uhr und es wird bis tief in die Nacht gespielt. Kinder und Jugendkategorien starten bereits um 14 Uhr. Dieses Turnier zählt bereits zur Qualifikation für die DM 2020. Meldungen noch bis zum 25.01. über das Ophardt System.